Gottesdienste:Auf Anordnung der Behörden ist die Feier von öffentlichen Gottesdiensten bis auf Weiteres verboten. Von diesem Verbot betroffen sind auch die Feiern von Erstkommunion, Firmung, Taufen und Trauungen, die bis auf Weiteres verschoben werden müssen.

 

Kirchen: Alle drei Kirchen sind zum persönlichen Gebet geöffnet. Lediglich die Gotteslob-Bücher sind weggeräumt und die Schriftenstände weitgehend geleert. So ist es aber jedem möglich in dieser besonderen Zeit eine Kerze anzuzünden oder seine Fragen und Sorgen – aber auch den Dank und die Freude - vor Gott zu bringen.

 

Osterkerze:Nachdem auch das Gießen der Osterkerze abgesagt wurde, wird es für das Jahr 2020 KEINE neuen Osterkerzen für unsere drei Kirchen geben. Wir werden die bisherigen Kerzen weiterverwenden und diese Tatsache in die pastorale Arbeit mit einfließen lassen. Kleine Haus-Osterkerzen wird es für zuhause aber wie gewohnt geben.

 

Besuchsdienste: Die Besuchsdienste zu Geburtstagen etc. wollen wir grundsätzlich beibehalten, da wir um die soziale Dimension wissen. Da die Besuchenden und die Besuchten in der Regel im Vorfeld die Termine abstimmen, werden sie auch über den Besuchswunsch grundsätzlich sprechen.

 

Hauskommunion: Wer in der kommenden Zeit den Empfang der Hauskommunion wünscht, möge sich bitte bei Pastor Wirp oder Pfarrer Thampi Thomas melden. Auch hier wird individuell abgestimmt was machbar ist.

Trauerfälle:Bei Trauerfällen wenden Sie sich bitte wie bisher auch an die Priester. Auch hier wird im Einzelfall entschieden.

Außerdem halten wir Sie auf unseren Kanälen auf Instagram (@pfarreiengemeinschaft) und Facebook (www.facebook.com/Pfarreiengemeinschaft) auf dem Laufenden.

 

Fürbitten:Sie haben ein Gebetsanliegen? Sie können dieses per Mail an info@st-lambertus-ostercappeln.de schicken. Wir veröffentlichen diese dann entsprechend auf unseren Internetseiten und laden so zum gegenseitigen Gebet ein. Natürlich können Sie uns auch anrufen und uns Ihr Gebetsanliegen persönlich sagen. Wir nehmen es dann in die persönlichen Gebete mit hinein!

 

Online-Gottesdienst:Für Sonntag, 22.03.20 planen wir einen online-Gottesdienst anzubieten. Er beginnt um 10:00 Uhr und wird auf Instagram (@pfarreiengemeinschaft) zu sehen sein. Wer diesem Gebet folgen will muss sich bei Instagram anmelden und @pfarreiengemeinschaft folgen

 

Offener Gesprächskreis:Jeden Montag um 20:30 Uhr laden wir Sie per Telefon zu einem Gesprächsangebot ein. Die Flyer mit der Telefonnummer finden sie auch hier!

 

Telefonische Gesprächsangebote: In dieser Krisensituation, in der wir alle sozialen Kontakte meiden müssen, um die Ausbreitung zu verhindern, erreichen Sie uns Seelsorger unter den gewohnten Telefonnumern, die sie hier finden. Rufen Sie gerne an! Wir sind für Sie da, wenn Ihnen „die Decke auf den Kopf fällt“, sie einfach Reden möchten, Sie Angst oder Sorgen haben...

 

Einkaufshilfe: Für alle, die sich zur Risikogruppe zählen, bieten wir einen Einkaufs-Dienst an. Bitte wenden Sie sich im Bedarfsfall an Julia Kühling.

Viele Dokumente z.B. des Bischofs, des Bistums etc. finden Sie auch in den Downloads

 

Alle aktuellen Infos "rund um Corona" und die Pfarreiengemeinschaft"